Taekwondo

 

 

taekwondo 1995 pfaffenhofen

 

Die koreanische Flagge heißt Taegeukki. Sie symbolisiert die Prinzipien von Yin und Yang der asiatischen Philosophie. Der Kreis in der Mitte ist durch eine Kurve in zwei gleiche Teile geteilt. Die obere rote Hälfte repräsentiert die positiven kosmischen Kräfte des Yang. Entsprechend stellt der blaue untere Teil die negativen kosmischen Kräfte des Yin dar.


Beide gemeinsam verkörpern das Konzept ständiger Bewegung und Harmonie,
die die unendliche Sphäre charakterisieren. Der Kreis ist umgeben von vier Trigrammen in den Ecken. Jedes symbolisiert eines der vier universalen Elemente, Himmel, Erde, Feuer und Wasser.

Mitteilungen

Trainingsausfall

Hallensperre

in den Faschings- ferien findet kein Training statt.

Sondertraining

Taekwondo mit Serat und Michael

am Sonntag, 17.02.19, 10:30 Uhr, JML Halle

Weitere Termine >>

Gürtelprüfung

Gürtelprüfung

entfällt am Sonntag

17. Februar 2019

Leitfaden für Prüflinge >

Wettkampf

Neubiberg Cup

Poomsae und Zwei- kampf Turnier

Am Samstag 23.02.19, mehr Infos bei Maja

Unser Zertifikat

Taekwondo 1995 Pfaffenhofen e.V.   |   www.taekwondo1995-pfaffenhofen.de

 

 taekwondo pfaffenhofen